N802/P7

Typ N802/P7

Technische Daten 
Maße:Ø 75 x 160 mm, ohne Aufbauteile und Ventil
Gewicht:ca. 1300 g
Laufzeitca. 1 bis 12 s/360° wahlweise
Umdrehungen:max. 20 Umdrehungen
Einschaltdauer:ca. 80 % ED
Umgebungstemperatur:- 30° C bis + 85° C
Anschluß:wahlweise 2 m offenes Kabelende oder 12 pol. Einbaustecker mit Kabeldose
Schutzart:IP67
Montage:Der Antrieb kann in allen Lagen durch 2 M5 Gewinde an der Unterseite des Antriebskopfes montiert werden.
Überlast:Einstellbare Rutschkupplung (mechanisch)
Thermoschalter mit Betriebsleuchte (elektrisch)
Endlagen:Potentialfreie Arbeitskontakte als Rückmeldung (Schließer)
Drehmoment:max. 8 Nm
Speisespannung:24 Volt D.C.
Nennstrom:max. 1 A
Ansteuerung:4 - 20 mA oder 2 - 10 Volt D.C.
Stellungssignal:4 - 20 mA oder 2 - 10 Volt D.C.

Bestellcode N802/P7

Bestellcode:

N802/P7

/

4-20

/

20U

/

6s

/

4-20

/

K

Modell

Ansteuerung:
4 – 20 mA oder
2 – 10 Volt D.C.

1 bis 20 Umdrehungen

Wahlweise
ca. 1 bis 12 s/360°

Stellungssignalausgang:
4 – 20 mA oder
2 – 10 Volt D.C.

Kabelende: K
Einbaustecker
mit Kabeldose: E

El. Anschlußplan N802/P7

Zusatzoption auf Anfrage

 

  • OPTION 1
    Variable Stellzeiten von ca. 1 bis 55s/360°. (In Abhängigkeit der Getriebeuntersetzung)

 

Hinweise

 

  • Stellen Sie den Antrieb entsprechend dem Bestellcode zusammen.
  • K im Bestellcode: Antrieb mit ca. 2 m offenem Kabelende, oder Länge nach Angabe des Bestellers
  • Armaturen anderer Hersteller sind uns zur Montage beizustellen.
  • Für Ventilbeistellungen wählen Sie bitte immer Armaturen, deren Gewindespindel außerhalb des Mediums liegen!
  • Das Fertigen von Aufbauteilen, der Anbau der Ventile an die Antriebe sollte im Regelfall bei uns im Haus erfolgen.
  • Zur Funktionsprüfung der Antrieb-Ventilkombination ist der reale/max. Betriebsdruck bereits bei der Bestellung anzugeben.
  • Für sehr viele Anwendungsfälle können wir Ihnen entsprechende Hersteller und Armaturen nachweisen.